News

Wannsee Challenge beim VSaW

Von 28. September 2015 Keine Kommentare

6 Wettfahrten waren für die beiden Segeltage auf dem Wannsee angesetzt, die Vorhersagen versprachen zumindest reichlich Sonne und moderaten Wind. Die Windrichtung jedoch deutete schon im Vorfeld auf schwierige Segelbedingungen hin.

So begann dann auch der Samstag mit einer einstündigen Startverschiebung auf dem Wasser bis dann der Wettfahrtleiter das erste Rennen anschoss. 1-3 Windstärken vornehmlich aus NNW mit 20-30° Drehern machten es den Crews und der Regattaleitung nicht einfach. 2 Läufe konnten über den Kurs gebracht werden, für uns reichte es für die Plätze 3 und 5, leider wurde der 3. Lauf dann kurz vor Beendigung abgebrochen…schade, wir lagen komfortabel in Führung. Zwischenstand 2. Platz

Am Sonntag dann das gleiche Bild, kurze Startverschiebung und wiederum 2 Wettfahrten bei ähnlichen Bedingungen, mit den Einzelergebnissen 1 und 3 konnten wir unser Zwischenergebnis  verteidigen und beendeten die J/70 Wannsee Callenge vom VSaW auf dem 2. Platz.

Der Sieg geht verdient an das Team DUFT’e aus Grünau – Glückwunsch!

Das war noch einmal eine gute Einstimmung für die in zwei Wochen beginnenden Europameisterschaft in Monaco.

Fotos: Sören Hese