Uncategorized

35. Primo-Cup | 12. Aufschlag in Monaco

Von 12. Februar 2019 Keine Kommentare

51 Starter bei den J/70 an der Linie

Das riesen Feld zu Beginn unserer 19’er Saison war schon eine Herausforderung nach der Winterpause. Wir hatten 3 schöne Segeltage bei angenehm warmen und sonnigen Bedingungen. Noch etwas holperig am Start, war bei dem hochkarätigen Feld und den eher leichten Windbedingungen für uns ein Vorsegeln äußerst schwierig.

Der Wind reichte jedoch für eine Serie von 8 Läufen in denen wir uns zum Ende hin steigern, und mit dem 10. Platz im Finalennen, einen versöhnlichen Abschluss unseres ersten Events finden konnten. Wir sind dann in 4 Wochen zum Abschluss der Winderserie noch einmal vor Ort – dann erstmalig zu fünft an Bord – auch das wird spannend…

Am Sonntag galt es dann uns noch einer weiteren Herausforderung zu stellen – unser Gennakertrimmer Matze lud zum 50. Geburtstag… OK… das haben wir mit Bravour erledigt…!

Ergebnis

YCM – Video 1. Tag

YCM – Aftermovie

        

Fotos: YCM – Stutio Borlenghi und Moe