News

Weltmeisterschaft in Porto Cervo

Von 17. August 2017 Keine Kommentare

Der Jahreshöhepunkt rückt näher, die WM startet vom 12. – 16. September beim Yachtclub Costa Smeralda in Porto Cervo.

Wir werden dort im bisher größten Feld bei einer Meisterschaft, mit 173 gemeldeten Schiffen an den Start gehen. Gesegelt wird in 2 Gruppen, die an zwei Tagen und 6 geplanten Wettfahrten, während der Qualifikationsrunde, eingeteilt werden.  Wir hoffen uns für das Goldfleet zu qualifizieren, das bedeutet in der Vorrunde mindestens in der ersten Hälfte des gesamten Feldes abzuschließen – das wird spannend!

Gold und Silberfleet bei 173 Startern

Unter den Startern sind viele Profis, darunter auch sehr bekannte Namen wie John Kostecki der an Bord von Joel Ronning seinen Vorjahrestitel verteidigen möchte oder auch Vincenzo Onorato mit dem Mascalzone Team. Mit der zweifachen Europameisterin und Vorjahresfünften in San Francisco Claudia Rossi, sowie auch dem 4. der 2016’er WM Carlo Alberini sind zwei weitere Teams am Start, die größte Ambitionen auf den Titel haben.

Wir freuen uns auf eine großartige Weltmeisterschaft auf einem tollen Segelrevier – Drückt uns die Daumen!!!

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an unsere Unterstützer, Sponsoren und Freunde.

GRÜN Software AG; Budweiser Budvar Sailing; BEKA Heiz- und Kühlmatten GmbH; Gleistein; Yachticon; Julbo; Slam